Startseite       Kontakt       Impressum       Datenschutz      
   
 

             

Weiße Terrassenüberdachung mit Holzaußentreppe

Die Terrasse besteht aus einem Boden, welcher in Balkenkonstruktion hergestellt wird. Die Balkenlage ist Konstruktionsvollholz Fichte mit einem Querschnitt von 12 x 24 bzw. 12 x 22 cm. Der Belag ist ca. 28 mm starke Eiche glattgehobelt und Nut-Federverbindung.

Die Überdachung besteht aus Ständerbalken 14 x 14 cm, einer Wandpfette 8 x 12 cm, einer Ständerpfette 8 x 18 cm sowie Sparren 8 x 18 cm. Die Holzart ist KVH Fichte. An der Traufkante wird eine Zinkdachrinne montiert. Der Dachbelag ist Doppelstegplatte Polycarbonat in bronze. Alle Klemmprofile und Wandanschlüsse sind im Preis enthalten. Die Aussteifung erfolgt über geschwungene Kopfbänder. An den Ständerbalken sind jeweils eine Ebene Zierleisten vorgesehen. Auf dem vorhandenen Mauersockel werden vier senkrechte Balken zum Sparren montiert.

Zwischen den Ständerbalken werden fünf Brüstungsgeländer in Rahmenbauweise inkl. Handlauf, ca. 15 cm breit, montiert. In die Rahmen wird eine Multiplexplatte als Sichtschutz eingebaut. Auf dieser Platte kommt außen ein Holzkreuz.

 

Von der Terrasse in den Garten führt eine gerade Holztreppe in Eiche mit beidseitigem Handlauf und Kniebrett.

Zur Vergrößerung wagen Sie einen Klick auf das folgende Bild und nutzen Sie die Pfeile um weitere Varianten zu betrachten.

                                                                                              Zurück